Zentraler Botanischer Garten

Address: Minsk, Surganova street, 2в
Auf der Karte ansehen
Route machen

Ohne sich lange zu bedenken kann man Minsk als eine grüne Stadt bezeichnen, denn die Zahl der Parks und Grünanlagen ist hier wirklich beeindruckend. Sogar die schmalsten Straßen sind als Alleen gestaltet. Und die Perle dieser Grünanlagen ist der Zentraler Botanischer Garten.

Картинки по запросу ботанический сад минск

Die Ausstellungen im Garten zeigen, dass die Lokalflora in Belarus wirklich geschont wird. Das beweist eine riesige Sammlung, die seltene und aussterbende, Arznei- und Aroma- sowie auch Wasser-Pflanzenarten und viele andere enthält. Dabei gibt es auch viele Pflanzen aus der ganzen Welt, und zwar aus dem Fernen Osten, Ostasien, Nordamerika, Europa, Sibirien, der Krim, dem Kaukasus und Mittelasien. Man sollte auch die Orangerien besichtigen, wo mehr als 600 Tropen- und Subtropenpflanzenarten dargestellt sind. Eine besondere Atmosphäre verleiht dem Garten seine Orangerie der Zitrusgewächse, die einzige im Land. Hier gibt es etwa 100 Zutrusarten: Zitronen, Orangen, Mandarinen, Grapefruits und andere.

Картинки по запросу ботанический сад минск

Dank der Kombination von verschiedenen Pflanzen kann der Botanischer Garten zu einem schönen Platz für die Erholung werden. Hier kann man Zeit mit den Kindern herrlich verbringen, einen Fremdenführer engagieren, eine Menge von verschieden Pflanzen besichtigen oder sich einfach im Schatten der Bäume erholen und zurücklehnen. Außerdem finden hier regelmäßig interessante Veranstaltungen statt: Feier der Masleniza, Flieder- und Tulpenbaumblühen, Mossbeerentag und viel Anderes.

Картинки по запросу ботанический сад минск

Der Botanischer Garten ist jeden Tag außer Montag eröffnet. Um eine Führung zu buchen, muss man im Voraus anrufen. Es gibt für Kinder sowie auch für Menschen mit Behinderungen geeignete Führungen. Mehr Informationen über den Zentralen Botanischen Garten, über Preisliste und Öffnungszeiten kann man auf der Internetseite des Gartens http://cbg.org.by/ finden.

Картинки по запросу ботанический сад минск

Read More


Siegespark

m Park am Komsomol-See kann man das Naturschutzgebiet „Vogelinsel“ und Springbrunnen mit Beleuchtungsanlagen besichtigen und am Ufer entlang spazieren gehen. Und für die Touristen, die aktive Erholung bevorzugen, steht ein Fahrradweg, Boote und Katamaranen zur Verfügung.

Alexanderpark

Dieser romantische Ort befindet sich neben dem Janka-Kupala-Theater.

Das Naturschutzgebiet „Białowieża-Urwald“

Das Naturschutzgebiet „Białowieża-Urwald“ ist eines der größten Waldmassive von ganz Europa. Es ist bis heute relativ ungestört geblieben. Das einmalige Naturgebiet ermöglicht es, den ganzen Reichtum der Tier- und Pflanzenwelt mit eigenen Augen zu sehen. Es ist auch der Stolz und die Liebe des belarussischen Volkes, seine Visitenkarte, das immer viele Ausländer anzieht.

Bemerkungen